Neujahrsb÷llern - sv-nussloch.com

Auf "Gajemänndl kumm" folgte "Krawumm"

(laut Zitat aus der Rhein-Neckar-Zeitung vom Montag, 07.01.2013)

 

In einem sehr interessanten Bericht wurde von der Rhein-Neckar-Zeitung das Dorfgeschehen von Nußloch unter die Lupe genommen.

Liebenswert sind die freundlichen Nußlocher Gesellen mit den kunstvoll geschnitzten Holzmasken.
Jedes Jahr am Dreikönigstag kommen sie mit ihren Rätschen, lautstark aus dem Nußlocher Wald, um die Fasnachtskampagne in Nußloch einläuten -Bilder-.

Da dürfen auch die Nußlocher Böllerschützen vom Schützenverein 1927 Nußloch nicht fehlen.

Sie sind es, die in äußerst wichtiger Mission tätig werden und mit ihren lauten Böllersalven die Gajemänndl aus dem Wald locken.

Die Nußlocher Böllerschützen waren vollzählig zur Stelle, ohne jegliche Fehlzündungen, in perfekter, zeitlicher Reihenfolge wurden die einzelnen Böllersalven abgefeuert.


Gratulation!


 

 



 
 
Counter