Königsfeier - sv-nussloch.com



Königsfeier 2014

Wieder einmal, wie seit vielen Jahren regelmäßig veranstaltet, wurde das traditionsbewusste Königsschießen abgehalten. Königsschießen ist nach wie vor ein sehr wichtiges Ereignis am Ende eines anstrengenden Schützenjahres. Noch wichtiger ist allerdings die anschließende Königsfeier die auch in diesem Jahr in der Vereinsgaststätte des Schützenhauses gefeiert wurde. Dieser klassische Höhepunkt, kurz vor Weihnachten, erfreut sich immer wieder einer besonderen Beliebtheit der Vereinsmitglieder.

In einem, durchaus überschaubaren Rahmen, trafen sich die Mitglieder des Schützenvereins 1927 Nußloch e.V. auch dieses Jahr im Schützenhaus in einer lustigen Runde zur Königsfeier.

Die Pächterfamilie der Vereinsgaststätte zeigte zur vollen Zufriedenheit aller Anwesenden Ihr gastronomisches Können und verwöhnte alle Feiernde mit sehr guten Speisen und Getränken.

Königsschießen und die Königsfeier wurden wieder Anfang November bzw. Anfang Dezember auf dem Schießstand und in den Räumlichkeiten der Vereinsgaststätte des Schützenvereins abgehalten. Das Königsschießen wird vom Nußlocher Schützenverein nach festen Regeln ausgetragen. Verwendet wird ein handelsübliches Kleinkalibergewehr im Kaliber .22 lfB (5,6 mm l.r.). Geschossen wird direkt in den Mittelpunkt eines aufgebrachten Zielpunktes auf edle, mit Tiermotiven verzierte Echtholz-Königsscheiben. Für die einzelnen Schützen ist es schon recht kniffelig, ohne Zielfernrohr, nur über Kimme und Korn, zielend auf 25 Meter den winzig kleinen Trefferpunkt anzuvisieren und auch noch punktgenau zu treffen. Keine Frage, ein gewisser Stolz muss jedem Schützen zugestanden werden.

Das Königsschießen fand am Sonntag-Vormittag, 03.11.2013 statt und am Samstag-Abend, 07.12.2013, bei der vorweihnachtlichen Königsfeier, wurden die entsprechenden Schützen geehrt und ausgezeichnet.

Entsprechend Ihren Schießerfolgen beim Königsschießen wurden geehrt:

Schützenkönig = Herr Jens Höchst

1. Ritter = Herr Roland Woger

2. Ritter = Herr Alexander Löb

Schützenkönigin = Frau Dr. Anette Welk

1. Dame = Frau Elisabeth Gersdorf

2. Dame = Frau Gudrun Fehr

Feierlich wurden die entsprechenden Königsscheiben und nette Blumengestecke den Gewinnern überreicht.

Oberschützenmeister Rolf Lauer dankte allen anwesenden Schützinnen und Schützen für Ihr Engagement und wünschte allen Beteiligten weiterhin viel Spaß und Freude im neuen Schützenjahr.





..........weitere schöne Bilder der Königsfeier 2014

 
 
Counter